Das Handwerk
Telefon
E-Mail
Facebook
Zur Khs Trier-Saarburg

Gut vorbereitet in die Gesellenprüfung

VDE-Mess-Seminar der Innung für Elektro- und Gebäudesystemtechnik Bernkastel-Wittlich

Toni Waltner ist im ersten Lehrjahr seiner insgesamt dreieinhalbjährigen Ausbildung, die er bei Innungsfachbetrieb Elektro Konrath in Zell-Barl absolviert. Obermeister Dieter Hoffmann weist ihn in das Arbeiten mit dem Messgerät ein. Foto: Dieter Hoffmann Fototechnik, Bernkastel-Kues

BERNKASTEL-WITTLICH. Anfang Mai standen zwölf Auszubildende Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik zum ersten Teil ihrer Gesellenprüfung an. Im Vorfeld führte Obermeister Dieter Hoffmann Ende April ein VDE Mess-Seminar durch, um die angehenden Gesellen bestmöglich auf die Prüfungsaufgaben vorzubereiten. Bei dem Seminar wird das richtige Messen auf der Baustelle und an Anlagen und das ordnungsgemäße Ausfüllen von Prüfprotokollen nach DIN/VDE 0100-600 und DIN/VDE 0105-100 vermittelt. Dies ist Bestandteil der Gesellenprüfung Teil 1 und 2. Die Teilnehmer arbeiteten von zu Hause oder vom Lehrbetrieb aus, während Elektromeister Hoffmann Messungen durchführte und die technischen Erläuterungen online am Bildschirm vermittelte. Obermeister Hoffmann: "Die Innung wünscht allen Prüflingen viel Erfolg bei der weiteren Ausbildung und vor allem Freude an unserem spannenden Beruf.“

Infos zur Innung auf www.elektroinnung-bernkastel-wittlich.de

 

 

 

Unsere Partner