Das Handwerk
Telefon
E-Mail
Facebook
Zur Khs Trier-Saarburg

Ehrung für Goldene Meister

Aufruf an den Meisterjahrgang 1972

Die Kreishandwerkerschaft Mosel-Eifel-Hunsrück (KH MEHR) richtet im Herbst dieses Jahres die Feierlichkeiten zur Ehrung der Goldenen Meister des Meisterjahrganges 1972 aus. „Der Goldene Meisterbrief ist ein Zeichen der Wertschätzung für ein langes Berufsleben“, so Geschäftsführer Dirk Kleis von der KH MEHR. Als Geschäftsstelle der Innungen begleitet die KH viele Handwerker über Jahrzehnte und pflegt eine enge Verbundenheit auch über die Zeit der aktiven Zugehörigkeit hinaus. „Zusammen mit weiteren Ehrengästen aus dem Handwerk freuen wir uns auf schöne Stunden zusammen mit den Handwerkskollegen.“ Für viele Meister ist es ein ganz besonderes Erlebnis, diejenigen wieder zu treffen, mit denen sie vor 50 Jahren die Meister-Schulbank gedrückt haben. „Manche haben sich seither nicht mehr gesehen und somit gibt es durchaus bewegende Momente bei diesen Feiern, die wir in guter Tradition seit Jahrzehnten ausrichten.“ Erst Anfang Mai fand die große Nachholfeier für die Jahrgänge 1970 und 1971 im Dauner Forum statt.

„Wir rufen die Goldene Meister, Jahrgang 1972, aus den Landkreisen Bernkastel-Wittlich, Vulkaneifel und Eifelkreis Bitburg-Prüm auf, sich bei uns zu melden“, so Yvonne Kohl, welche die Veranstaltung bei der KH organisiert. Kontakt: Tel. 06571-90330 oder E-Mail mehr@das-handwerk.de oder einfach über Anmeldelink: https://url.kh-mehr.de/goldenemeister

Unsere Partner