Das Handwerk
Telefon
E-Mail
Facebook
Zur Khs Trier-Saarburg

Wichtige Infos für Kfz-Betriebe

Wichtige Änderung ab 01. Juli 2022

Ab dem 01.07.2022 muss durch den Ausdruck des DAkkS-Symbols auf den Prüfnachweisen und Prüfprotokollen erkennbar sein, dass die AU/AUK, GAP und SP unter akkreditierten Bedingungen durchgeführt wurde.

In AÜK Plus Version 1.5.2 ist der Ausdruck des DAkkS-Symbols bereits enthalten. Die Symbole werden ab dem 01.07.2022 automatisch eingeblendet. Achten Sie bitte darauf, dass Sie bis zum 01. Juli 2022 das notwendige Update durchgeführt haben!

Bei der Abgasuntersuchung wird dem AU-Nachweis des Testers ein Inspektionsbericht aus AÜK Plus beigefügt (neues, zusätzliches Beiblartt). Dieser kann manuell aus der Maske Abgasuntersuchung in AÜK Plus ausgedruckt werden. Nutzer des Importagenten können ihn automatisiert ausdrucken lassen, wenn die Funktion "vollständig empfangene Protokolle automatisch verbuchen" aktiviert ist. Weitere Informationen erhalten Sie in der Kurzanleitung von AÜK Plus.

Update auf Version 1.5.2 durchführen (muss bis 01. Juli 2022 erfolgt sein)

AÜK Plus bietet Ihnen die Möglichkeit, Online-Updates durchzuführen. Daher werden die meisten Betriebe die Update-Datei von dieser Seite nicht benötigen.

So funktioniert das Update im Programm: 

AÜK Plus prüft regelmäßig, ob ein Online-Update vorliegt. Wird auf dem Update-Server eine neuere Programmversion gefunden, dann wird ein Link "Update starten" in der Übersicht angezeigt. Mit einem Klick auf den Link können Sie das Update direkt aus AÜK Plus starten.

Sollte dies in Ausnahmefällen nicht funktionieren – z. B. weil bei Ihrer Internetverbindung der Download blockiert wird – können Sie das jeweils aktuelle Update auf einen (Wechsel-) Datenträger herunterladen und manuell auf dem Rechner ausführen:

Update auf AÜK Plus Version 1.5.2 (22 MB) (diese Datei herunterladen und AÜK Plus manuell updaten)

Version von AÜK Plus ermitteln

Um die Version Ihrer AÜK Plus Installation zu ermitteln, klicken Sie auf das (i)-Symbol in der Fensterzeile.

Es öffnet sich der Info-Dialog.
Hier sehen Sie oben die Versionsnummer Ihrer Installation.

Ist ein Update von AÜK Plus vorhanden, wird dies angezeigt und kann über die Schaltfläche 'Update installieren...' gestartet werden.

Ihr Ansprechpartner für Kfz im Bereich der KH MEHR

Walter Zimmer

Beauftragter der KFZ-Innungen
Kfz-Meister

Tel: 0 65 71 / 90 33-12
Mobil: 0175 / 7253834
Fax: 0 65 71 / 90 33-10
E-Mail: wzimmer(at)das-handwerk.de

 

Unsere Partner